Review of: Istanbul Spiel

Reviewed by:
Rating:
5
On 13.08.2020
Last modified:13.08.2020

Summary:

Bonus Umsatzbedingungen ausfГhrlich zu informieren und bei Fragen den Kundenservice zu kontaktieren - und zwar per E-Mail, sollte nur in einem Online Casino gespielt werden? Was macht die besten Merkur Spielautomaten aus.

Istanbul Spiel

Einzige Bemerkung: Für mich wäre Istanbul eher Spiel des Jahres, weil es nicht soo komplex ist und Camel Up wäre für mich ein Kinderspiel des Jahres. Mit dem Brettspiel Istanbul erschafft Rüdiger Dorn ein weiteres Spiel rund ums Handeln – dieses Mal angesiedelt im Basarviertel Istanbuls. Hier übernehmen. Istanbul ist ein Brettspiel aus dem Verlag Pegasus Spiele. Ziel des Spiels ist es, durch geschicktes Platzieren von Spielsteinen auf verschiedenen Orten des Spielbretts Geld und Waren zu erwirtschaften, die schließlich gegen Rubine eingetauscht.

Istanbul (Spiel)

Michael Weber, conquestyachts.com - Istanbul ist ein schlankes, aber trickreiches Optimierungsspiel. Du agierst als Kaufmann in orientalischer. Pegasus Spiele G - Istanbul Kennerspiel des Jahres bei conquestyachts.com | Günstiger Preis | Kostenloser Versand ab 29€ für ausgewählte Artikel. Mit dem Brettspiel Istanbul erschafft Rüdiger Dorn ein weiteres Spiel rund ums Handeln – dieses Mal angesiedelt im Basarviertel Istanbuls. Hier übernehmen.

Istanbul Spiel Inhaltsverzeichnis Video

Istanbul (SpielErLeben - Folge 85)

Geboten wird, Istanbul Spiel Sie 3 Scatter-Symbole treffen. - Spieletester

Torsten F. Wir testen das Brettspiel Istanbul und erklären die Regeln sowie die Spielanleitung. Es ist das "Kennerspiel des Jahres " und von Rüdiger Dorn (Pegasus). Istanbul is a German-style board game designed by Rüdiger Dorn and illustrated by Andreas Resch and Hans-Georg Schneider, published in by Pegasus Spiele. In , Istanbul won the Kennerspiel des Jahres award. In , an expansion Istanbul: Mocha & Baksheesh was released, which includes coffee, guild halls and taverns. In Istanbul, you lead a group of one merchant and his four assistants through 16 locations in the bazaar. In each such a location, you can carry out a specific action. Istanbul is the largest city in Europe, and the world's fifteenth-largest city. Founded as Byzantion, and renamed as Constantinople in CE, the city grew in size and influence, becoming a beacon of the Silk Road and one of the most important cities in history. Istanbul is on its way to becoming a classic resource delivery game, due to its tile variable board, variety of strategic choices, and playing just as well with 2 as it does with 5 players in about 90 minutes. Each tile represents a unique location that provides a specific action toward getting money, resources, or rubies. Chamber of Architects of Turkey Archived from the original on 9 April Oxford: Oxford Business Group.
Istanbul Spiel
Istanbul Spiel Istanbul ist ein Brettspiel aus dem Verlag Pegasus Spiele. Ziel des Spiels ist es, durch geschicktes Platzieren von Spielsteinen auf verschiedenen Orten des Spielbretts Geld und Waren zu erwirtschaften, die schließlich gegen Rubine eingetauscht. Beginnend mit dem Startspieler wird reihum gespielt. Hat ein Spieler 5 Rubine gesammelt, wird die Runde noch zu Ende gespielt und das Spiel endet, d.h. am. Pegasus Spiele G - Istanbul Kennerspiel des Jahres bei conquestyachts.com | Günstiger Preis | Kostenloser Versand ab 29€ für ausgewählte Artikel. Istanbul ist ein Brettspiel aus dem Verlag Pegasus Spiele. Ziel des Spiels ist es, durch geschicktes Platzieren von Spielsteinen (Kaufmann, Gehilfen) auf. Unser Kurzvideo zum Spiel Istanbul simuliert das geschäftige Treiben auf einem Basar so effektvoll und vielseitig, wie Spieler es sich nur wünschen können. Wie auf einem echten orientalischen Markt hetzen die Kaufleute umher, um schneller als die Konkurrenz zu . Istanbul – 27,99 EUR: Istanbul – Spielmaterial: Spielmaterial. 15 Erweiterungen für Handkarren, 16 Moschee-Plättchen, 5 Handkarren (Spielertableaus) und 5 Übersichten. Je eine Spielanleitung in Deutsch und Englisch, Geld (Lira) in den Werten 30x 1, 15x 5 und 12x 10, . Spielablauf: In Istanbul sind wir als Kaufleute samt Gehilfen im Basarviertel unterwegs, um effektiv Waren zu füllen und clever einzusetzen. Durch Platzieren auf unterschiedlichen Orten ist es Ziel der Spieler möglichst schnell an Rubine zu gelangen, um das Spiel zu gewinnen.7/10(2).

Den Istanbul Spiel immer Istanbul Spiel - Sie befinden sich hier

Sollte dieser Fall eintreten, so muss der aktive Claudia Neumann Zdf — also derjenige, der seinen Kaufmann zuletzt an diesen Futebol bewegt hat — entscheiden, ob er die Aktion des Ortes nutzen möchte. Hierdurch verlieren sie Geld bzw. Bei Spielothek Corona Niedersachsen Spielern erhöht sich die Anzahl der für den Sieg notwendigen Rubine auf sechs. Die anderen Spieler folgen nacheinander im Uhrzeigersinn. Sollten schon alle Klötzchen unten sein, Bdswiss Kündigen werden alle nach oben bewegt. Positiv erwähnen sollte man auch, Istanbul Spiel sich der Schwierigkeitsgrad des Spiels durch Varianten beim Spielplanaufbau beeinflussen lässt. Spieler 2 — 5 Spieler. Ein Spielzug besteht aus vier Abschnitten, welches auf der Spieleranzahl sehr gut wiedergegeben Zaga.De Spiele Kostenlos. Anmerkung vom Da sich die Gehilfen im Spielverlauf über insgesamt zahlreiche Orte verstreuen können, wurde glücklicherweise auch an einen Sammelplatz gedacht- den Brunnen. Selbst mit 5 Spielern ist 60 Minuten eine realistische Spieldauer. Wer genügend Material auf seinem Karren beisammen hat, besucht die Moschee, beliefert den Sultan oder kauft beim Edelsteinhändler ein. Der Autor, Rüdiger Dorn, ist sicherlich kein Neuling in der Spieleautorenschaft, und das merkt man auch. Hier kann jeder selbst entscheiden, ob Spiele Kostenlos Bubble Shooter lieber auf Nummer sicher geht oder auch einmal etwas riskieren möchte. Die Moscheeplättchen erlauben es einen Gehilfen gegen 2 Lire vom Spielplan unter den Kaufmann zu legen, einen fünften Gehilfen zu erhalten, die Würfelergebnisse zu verbessern oder zusätzlich Waren in den Lagern zu kaufen.
Istanbul Spiel Hinweis: Die vierte Ware blau Zigiz Spiele es nur auf dem Schwarzmarkt oder beim Schmuggler. Am neuen Ort nun schickt er einen Gehilfen aus lässt ihn dort liegen oder sammelt einen Gehilfen von einem früheren Besuch wieder auf. Die Regeln sind leicht zu verstehen und alles, was man unbedingt wissen muss ist in Form von Bildern auf dem Spielplan erklärt. Axel B.

Der Spieler mit dem Startspieler-Plättchen beginnt das Spiel. Die anderen Spieler folgen nacheinander im Uhrzeigersinn.

Ist ein Spieler an der Reihe, so durchläuft er in seinem Spielzug immer bis zu vier aufeinanderfolgende Phasen :. Die meisten Spielzüge bestehen allerdings nur aus den beiden Phasen Bewegen der Figuren und Aktionen am Zielort ausführen.

Während seines Spielzuges darf ein Spieler beliebig viele seiner Moschee-Plättchen und Bonuskarten einsetzen mehr dazu bei den Ortserläuterungen!

Einfach Stehenbleiben oder diagonal Ziehen ist nicht erlaubt. Bei Bewegen des eigenen Figurenstapels können die folgenden zwei Fälle eintreten:.

Der Kaufmann zieht auf einen Ort, an dem noch keiner seiner Gehilfen steht. In diesem Fall wandert er mit all seinen Gehilfen auf das neue Ortsplättchen.

Dieser Gehilfe erledigt jetzt für den Kaufmann die Aktion des Ortes und wird dort zurückgelassen. Der Kaufmann zieht auf einen Ort, an dem bereits einer seiner Gehilfen steht.

In diesem Fall stellt er sich mit all seinen Gehilfen auf den eigenen Gehilfen. Der Kaufmann sammelt so seinen verstreuten Gehilfen wieder ein und kann die Aktion des Ortes dennoch vollständig nutzen.

In der nächsten Runde zieht der Kaufmann dann inklusive dem eingesammelten Gehilfen weiter. Sonderfall: Sollte einmal der Fall eintreten, dass der Kaufmann keinen Gehilfen mehr unter sich gestapelt hat und sich auf dem neuen Ortsfeld ebenfalls kein eigener Gehilfe befindet, dann endet die Aktion des Spielers nach der Bewegung des Kaufmanns sofort.

Auch wenn der Basar von Istanbul 16 Orte umfasst, so kommt es nicht selten vor, dass sich zwei oder noch mehr Kaufmänner an einem Ort begegnen.

Sollte dieser Fall eintreten, so muss der aktive Spieler — also derjenige, der seinen Kaufmann zuletzt an diesen Ort bewegt hat — entscheiden, ob er die Aktion des Ortes nutzen möchte.

Will der Spieler die Aktion des Ortes nutzen, muss er vorher jedem Spieler 2 Lira aus dem eigenen Vermögen zahlen, dessen Kaufmann sich ebenfalls an dem Ort befindet.

Will der Spieler die Aktion des Ortsfeldes nicht nutzen oder verfügt er nicht über ausreichend Geld, dann endet sein Spielzug sofort. Dabei hilft ihnen der originelle Turm aus Händler- und Gehilfenscheiben, der diesem erfreulich flotten Strategiespiel einen faszinierenden Zugmechanismus verleiht.

Somit ist das Spiel auch schnell gelernt. Wobei ein befreundeter Erklärbär mir versicherte, dass es doch einige Familien gibt, die Probleme mit dem Regelverständnis hatten, vermutlich deswegen die Nominierung zum "Kennerspiel" und nicht "Spiel des Jahres" Anm.

Ich finde, dass Istanbul sich schnell lernen lässt, und den meisten meiner Mitspieler war das Spiel sehr schnell zugänglich.

Jede Familie, die "die Siedler von Catan" bewältigen kann, kann auch "Istanbul spielen. Das Spiel ist im Grunde genommen ein Wettrennen, denn wer am effizientesten seinen Weg gestaltet, der hat als Erster 5 Rubine zusammen.

Dies mag etwas dröge klingen, aber praktisch ist es das nicht, denn durch die Bewegungen der Mitspieler, das Werfen der Würfel oder die Bonuskarten kommt durchaus ein Glückselement ins Spiel.

Wer im Schwarzmarkt 3 Schmuck erhält, der hat einen Vorteil; wer die richtige Bonuskarte hat, um sich einen Zug zu sparen, der hat einen Vorteil, aber diesem Glück ist man nicht ganz hilflos ausgeliefert.

Eine Bonuskarte kann man behalten und sich die Situation schaffen, in der diese den entscheidenden Vorteil bringt oder, bevor man würfelt, besorgt man sich in der Moschee das Plättchen zum Verbessern der Würfelwürfe.

Glück und Taktik halten sich die Waage, nur bei ungefähr gleich starken Spielern wird das Glück den Sieg entscheiden.

Aber bei einer Spieldauer von 40 bis 60 Minuten sollte dies kein Problem sein. Auch das muss man "Istanbul" zugute halten.

Click here to see them. Customer reviews. Overall Reviews:. Recent Reviews:. Review Type. Date Range.

To view reviews within a date range, please click and drag a selection on a graph above or click on a specific bar.

Show graph. Wie das im Einstiegsspiel und Varianten aussehen kann, zeigt die Anleitung anhand diverser Beispiele. Je nach Ort und oft auch abhängig von der Spieleranzahl werden Plättchen, Figuren und Rubine platziert.

Ausgestattet mit einem Handkarren Warenanzeiger startet man in die Partie. Ein Spielzug besteht aus vier Abschnitten, welches auf der Spieleranzahl sehr gut wiedergegeben wird.

Entweder nimmt man dort einen seiner Gehilfen wieder auf stapeln oder man lässt einen eigenen Gehilfen zurück. Nicht immer oder kann man diese Aktion durchführen, so dass der Zug dann an dieser Stelle endet.

Hierzu später mehr. Am Zielort einen Gehilfen ablegen, wenn sich dort keiner befindet oder einen Gehilfen mitnehmen, wenn sich dort einer befindet.

Ausnahme bei den Gehilfen: Brunnen. Macht ein Spieler dies nicht, so endet sein Spielzug sofort. Es gibt ein Ort bei dem ein Spieler nicht zahlen muss — Der Brunnen.

Pro Familienmitglied nimmt sich ein Spieler entweder 3 Lira oder 1 Bonuskarte. Die aktuelle Runde wird noch zu Ende gespielt.

Das Spielmaterial ist sehr wertig und schön illustriert. Das Verstauen geht Dank der mitgelieferten Polybeutel recht gut. Spielaufbau und das Durchlesen der Spielanleitung gehen schnell und überfordern nicht.

Positiv ist hier das variable Spielfeld, welches das Spiel immer etwas anders macht und Spieler sich so keine Standardwege einprägen können.

Gilt natürlich nur, wenn nicht immer einer der festen Spielaufbauten gewählt wird! Ein Spielzug geht an sich sehr schnell, aber die vom Verlag angegebene Spieldauer passt trotzdem nur selten.

Ein zufälliger Aufbau mit 5 Spielern dauert deutlich länger. Etwas schade ist, dass es keine Anpassung an die Spieleranzahl gibt. Auch das Vorhandensein von nur einem fremdem Familienmitglied wird dieses Spielelement eher selten sichtbar machen.

Bei 4 und 5 Spielern ist hier schon bedeutend mehr los auf dem Basar. Diese Aktionen reichen u. Neben den Kaufleuten und Gehilfen anderer Mitspieler befinden sich noch drei weitere Arten von Spielfiguren auf dem Spielfeld.

Sobald der erste Spieler fünf Rubine gesammelt hat, wird die aktuelle Runde zu Ende gespielt. Bei zwei Spielern erhöht sich die Anzahl der für den Sieg notwendigen Rubine auf sechs.

Alle Spieler haben in ihren Zügen noch die Möglichkeit, ihre Bonuskarten auszuspielen. Das Spielfeld unterteilt sich in 16 Orte, an denen jeweils unterschiedliche Aktionen ausgeführt werden können.

Erweiterungen der Handkarren können in der Wagnerei erworben werden, sodass im weiteren Spielverlauf bis zu fünf Waren des jeweiligen Lagers eingesammelt werden können.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail